MICHELAU

Die Abenteuer des Waldschrats Geum

Der Waldschrat Geum hat viele Freunde wie die kleine Hexe Zirkea, den Zauberer Agrimonia und die Fee Betula. Mit ihnen erlebt er viele Abenteuer in Wald und Wiese und hat immer viel Spaß. Franziska Kubisch erklärte den Kindern zunächst, wie sie sich im Wald und während der Führung verhalten sollten.
Die Kinder hatten viel Freude bei den einzelnen Spielen. Foto: Foto: Robert Neubig
Der Waldschrat Geum hat viele Freunde wie die kleine Hexe Zirkea, den Zauberer Agrimonia und die Fee Betula. Mit ihnen erlebt er viele Abenteuer in Wald und Wiese und hat immer viel Spaß. Franziska Kubisch erklärte den Kindern zunächst, wie sie sich im Wald und während der Führung verhalten sollten. Sie begann ein Kennlernspiel, bei dem sich die Kinder zu ihrem Vornamen einen Fantasienamen ausdenken sollten. Anschließend gingen sie in den Wald. Dort sollten die Kinder ruhig stehen bleiben und mit geschlossenen Augen hören, was um sie herum geschah.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen