GOCHSHEIM

Die Einzigartigkeit des Moments

Eingestimmt auf das Thema Fotografie waren alle: Eine Besucherin trägt Schmuck in Form einer Kamera, es werden liebevoll gebackene Plätzchen in Form kleiner Fotoapparate gereicht und der Vorsitzende des SKF-Fotokreises, Rüdiger Horeis, hat sich eine Krawatte mit ebensolchen Motiven umgebunden.
Großes Interesse fand die Ausstellung zum 50-jährigen Bestehen des SKF-Fotokreises. Foto: Vladimir Budin
Eingestimmt auf das Thema Fotografie waren alle: Eine Besucherin trägt Schmuck in Form einer Kamera, es werden liebevoll gebackene Plätzchen in Form kleiner Fotoapparate gereicht und der Vorsitzende des SKF-Fotokreises, Rüdiger Horeis, hat sich eine Krawatte mit ebensolchen Motiven umgebunden. Am Samstag fand im Alten Rathaus von Gochsheim die Eröffnung der Jubiläumsausstellung zum 50-jährigen Bestehen des SKF-Fotokreises statt. Viele Fotografie-Liebhaber waren gekommen, von Nürnberg, Fulda und Bremen waren Gäste angereist und so konnte Rüdiger Horeis bei seiner Begrüßungsrede einige Mitglieder des ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen