SCHWEINFURT

Die Rolle der Musik

Vortrag von Karin von Maur zur Ausstellung Adolf Hölzel
Adolf Hölzel: Farbkomposition V – purpurviolett (Wallfahrt mit großem Stadtbild), Ende 20er Jahre, Pastell, 64 x 68 cm, Privatbesitz. Foto: Foto: Museum Georg Schäfer
Als eine der bekanntesten Forscherinnen zur Entstehung der Kunst der Klassischen Moderne wird Karin von Maur die Rolle der Musik im Werk des 1853 geborenen „Revolutionärs“ Adolf Hölzel am Dienstag, 2. April, um 18 Uhr im Museum Georg Schäfer erläutern. Sie beschäftigte sich als Kuratorin seit ihrer großen Ausstellung „Vom Klang der Bilder“, die 1985 in der Staatsgalerie Stuttgart gezeigt wurde, immer wieder mit dem Einfluss der Musik auf die Malerei der Kunst der Moderne.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen