WERNECK

Die ganze Vielfalt der Jagdhornmusik

Das Ambiente war traumhaft, das Wetter mit dem vorerst letzten lauen Sommerabend perfekt und die festliche Jagdhornmusik ein außergewöhnliches Klangerlebnis. Nicht umsonst lockte das Jagdkonzert, mit dem die Jagdhornbläsergruppe Schweinfurt-Land ihr 50-jähriges Bestehen feierte, einige hundert Besucher in den ...
Konzert zum Jubiläum. Die Jagdhornbläsergruppe Schweinfurt-Land besteht seit 50 Jahren. Foto: Foto: Gerald Gerstner
Das Ambiente war traumhaft, das Wetter mit dem vorerst letzten lauen Sommerabend perfekt und die festliche Jagdhornmusik ein außergewöhnliches Klangerlebnis. Nicht umsonst lockte das Jagdkonzert, mit dem die Jagdhornbläsergruppe Schweinfurt-Land ihr 50-jähriges Bestehen feierte, einige hundert Besucher in den Wernecker Schlosspark, der mit dem ehemaligen Fürstbischöflichen Jagdschloss die passende Konzertkulisse bot. Ein kleiner Wermutstropfen war, dass der nicht alltägliche Musikgenuss mit seinem Potenzial zum „Gänsehautgefühl“, wie es stellvertretende Landrätin Christine Bender beschrieb, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen