Dittelbrunn

Die jungen Naturschützer vom Sonnenteller

Die siebte Klasse der Grund- und Mittelschule Dittelbrunn hat den Schutz der Bienen und die Nachhaltigkeit für sich entdeckt. Mit ihrem Projekt ist sie bayernweit spitze.
Schnellhefter oder Schulhefter gefällig? Das Bücherando-Team bietet täglich in der zweiten Pause den kleinen Schulbedarf an. Mit ihnen freuen sich die beiden Klassen-Rapper Alex Birjukov (am Regal rechts) und Lars Schubert (am Regal links). Foto: Helmut Glauch
Echt cool, sich beispielsweise für die Umwelt und den Schutz der Bienen zu engagieren. "Echt Kuh-L" heißt auch der bundesweite Schülerwettbewerb des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Der Wettbewerb beschäftigt sich mit Ökolandbau und Themen rund um nachhaltige Landwirtschaft und Ernährung. Schüler der Klassen drei bis zehn aller Schularten können mitmachen. Die 7. Klasse der Mittelschule "Am Sonnenteller" Dittelbrunn hat dies genau wie 421 andere Schulen in ganz Deutschland getan und in der Kategorie "7. und 8. Klassen" den fünften Platz geholt. Bayernweit waren die ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen