Schweinfurt

Die neue Oberndorfer Mitte nimmt langsam Gestalt an

Die Apotheke in der Hauptstraße ist abgerissen, der Parkplatz provisorisch hergerichtet. In Oberndorf geht's voran. Was nun am Philipp-Moritz-Fischer-Haus geplant ist.
Der erste Bauabschnitt für den Anbau neben dem Philipp-Moritz-Fischer-Haus in der Oberndorfer Mitte neben dem Feuerwehrhaus wird Ende des Jahres begonnen. Foto: Oliver Schikora
Es geht voran, das kann man mal so sagen in Oberndorf: Vor vier Wochen noch herrschte entlang der Hauptstraße durch den Abriss der Garagen und des Gebäudes der alten Apotheke Chaos beim Parken, doch jetzt ist alles erledigt und der von den Oberndorfern geforderte provisorische Parkplatz auf dem Grundstück der früheren Apotheke geschottert und nutzbar.Auch beim Neubau der hjp Bauart GmbH aus Grafenrheinfeld neben dem Feuerwehrhaus in Richtung Engelbert-Fries-Straße geht es schnell voran, mittlerweile sind schon die Bodenplatten fertig.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen