GEROLZHOFEN

Die neuen Alten Herren

Auf Initiative von Sebastian Hauck hat sich heuer eine Alt-Herren–Mannschaft des FC Gerolzhofen und der DJK Michelau gebildet. Die Meisterschaft ist zum Greifen nah.
Die neuen Alten Herren des FC Gerolzhofen und der DJK Michelau in ihren Eology-Trikots mit (hintere Reihe von links): Eugen Göbel, Oliver Lück, Matthias Schärf, Daniel Bräuter, Rainer Detsch, Andreas Ludwar, Tobias Servatius, Mario Strack, Daniel ... Foto: Foto: Rothenanger
Eine „neue Alte“ Herren-Mannschaft wurde zur Saison 2018 von Sebastian Hauck beim FC Gerolzhofen ins Leben gerufen, und zwar als Spielgemeinschaft mit der DJK Michelau. Sebastian Hauck fungiert auch als Trainer und Ansprechpartner der Senioren. Schnell hatte sich auf seine Initiative hin ein großer Spielerkader gebildet, auf dem in der Meisterschaftsrunde in der Kreisklasse Schweinfurt Süd der Senioren A zurückgegriffen werden kann. Viele Spieler kennen sich noch aus ihrer Zeit in der glorreichen A-Jugend, die es seinerzeit 2004 bis in die Bayernliga als der höchsten Klasse im Jugendbereich ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen