GOCHSHEIM

Diskussion um Digitalfunk

Das Thema Digitalfunk hat im Gochsheimer Gemeinderat ausgiebige Diskussionen mit konträren Standpunkten ausgelöst. Auf der Tagesordnung stand zunächst die Teilnahme der Gochsheimer Feuerwehren am sogenannten erweiterten Probebetrieb.
Das Thema Digitalfunk hat im Gochsheimer Gemeinderat ausgiebige Diskussionen mit konträren Standpunkten ausgelöst. Auf der Tagesordnung stand zunächst die Teilnahme der Gochsheimer Feuerwehren am sogenannten erweiterten Probebetrieb. Die Gochsheimer Wehr solle hierzu mit je einem Festgerät und einem Handfunkgerät ausgestattet und auf diese eingewiesen werden, teilte Bürgermeister Wolfgang Widmaier mit. Außerdem solle der Bedarf der Gemeinde ermittelt werden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen