GEROLZHOFEN

Ehre für Stephan Schmitt und Jürgen Kneißl

40 Jahre lang arbeitet Jürgen Kneißl (vorne links mit Urkunde) im städtischen Bauamt, 25 Jahre Stephan Schmitt (rechts daneben) im öffentlichen Dienst. Zu diesen Jubiläen gratulierten von links Florian Keller vom Betriebsrat der Stadt, Stadtbaumeister Jens Pauluhn, Bürgermeister Thorsten Wozniak, Jutta Martinelli vom Personalrat der Verwaltungsgemeinschaft und Geschäftsführender Beamter Johannes Lang. Foto: Norbert Finster

Gleich zwei langjährige Mitarbeiter hat Thorsten Wozniak am Freitag geehrt, einmal als Bürgermeister den Sulzheimer Jürgen Kneißl für 40-jährigen Dienst im Bauamt der Stadt und als VG-Vorsitzender den Zeilitzheimer Stephan Schmitt für 25-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst.

Jürgen Kneißl trat am 1. September 1977 seine Lehre als Bauzeichner im Bereich Tief- und Straßenbau bei der Stadt an. 1980 wurde er übernommen und bildete sich ab 1992 zum staatlich geprüften Bautechniker mit Schwerpunkt Tiefbau fort. Diesen Fortbildungslehrgang schloss er 1996 ab. Seit 1997 ist er auch staatlich geprüfter Bautechniker für Hochbau.

Als Mitarbeiter im Bauamt erledige der sportlich und jung gebliebene Jubilar viele Arbeiten, die man gar nicht so wahrnehme, weil viel von dieser Arbeit unter der Erde liege. „Es ist mir kein Fall bekannt, dass da mal ein Fehler passiert ist“, lobte Wozniak. Zehn Jahre lang hat Kneißl auch den technischen Ablauf der Bürgerversammlungen vorbereitet.

Der heutige Verwaltungsinspektor Stephan Schmitt wurde am 1. September 1992 zum Regierungsassistentenanwärter bei der Bayerischen Verwaltung der Staatlichen Schlösser, Gärten und Seen ernannt. Seine Ausbildung machte er bis 1994 bei der Bezirksfinanzdirektion in Würzburg und war mit dem Abschluss Regierungsassistent. Danach arbeitete er in der Staatlichen Burgverwaltung Nürnberg, in der Schloss- und Gartenverwaltung Ansbach und beim Landratsamt Würzburg.

Im Jahr 2000 kam er zur Verwaltungsgemeinschaft Gerolzhofen und brachte es hier bis zum Personalchef. VG-Vorsitzender Thorsten Wozniak bescheinigte ihm, ein guter und kompetenter Ansprechpartner für Mitarbeiter und die Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden zu sein.

Weitere Gratulanten waren Geschäftsführender Beamter Johannes Lang, Stadtbaumeister Jens Pauluhn, Florian Keller für den Betriebsrat der Stadt und Jutta Martinelli für den Personalrat der VG.

Schlagworte

  • Gerolzhofen
  • Norbert Finster
  • Bautechniker
  • Florian Keller
  • Fortbildungslehrgänge
  • Jens Pauluhn
  • Johannes Lang
  • Thorsten Wozniak
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!