Gerolzhofen

Ehrungsreigen beim BLLV-Kreisverband Gerolzhofen

Zum Ehrungsbild fanden sich zusammen: (hinten, von links) Otto Rau, Elmar Walter (Vorsitzender des KV Gerolzhofen), Siegfried Wieland, Andrea Darandick-Jörg, Helmut Schmid (zweiter Vorsitzender des ULLV), Rainer Dotterweich; vorne, von links, sitzend: Yvonne Ruß, Simone Stafflinger-Backmund, Christel Herold. Foto: Elmar Walter

Eine harmonische Feier zum Advent veranstaltete der BLLV-Kreisverband Gerolzhofen in der Weinstube Kunzmann in Frankenwinheim. Im Mittelpunkt standen Ehrungen langjähriger Mitglieder in einem adventlichen Rahmen. So der Wortlaut einer Pressemitteilung.

Nach der Begrüßung gab der erste Vorsitzende Elmar Walter einen Überblick zur gegenwärtigen Situation des BLLV (Bayerischer Lehrer- und Lehrerinnenverband). Der Verband erwuchs aus einer Selbsthilfe-Organisation und ist heute mit über 61 000 Mitgliedern eine der stärksten und ältesten Lehrerorganisationen. Der Verband ist bildungspolitisch neutral und setzt sich für das Wohl der Schüler und der Lehrerschaft und schließlich für die gesamte Gesellschaft ein.

Der BLLV-Kreisverband Gerolzhofen zählt zurzeit 101 Mitglieder. Als Gast referierte dieses Mal der zweite Vorsitzende des ULLV, Helmut Schmid. Er sprach über aktuelle Probleme der bayerischen Bildungspolitik und hob noch einmal die seit längerer Zeit laufende Aktion des BLLV „Haltung zählt“ hervor. Hier hat der BLLV ein Manifest gegen die derzeitige Verrohung von Sprache und Umgangsformen verfasst, um unsere Gesellschaft vor Spaltung, Brutalität, Rücksichtslosigkeit und Radikalisierung zu schützen.

Im besinnlichen Teil der Veranstaltung las Irmtraud Gropp die Geschichte „Der Adventskranz mit den Stummelkerzen“ vor, und Andrea Darandick-Jörg trug die Geschichte „Der Streit der Adventskerzen“ vor. Dies erfreute die 30 Zuhörer aus den Reihen des BLLV.

Der Höhepunkt des Nachmittags war die Ehrung langjähriger Mitglieder. Geehrt wurden, für 50 Jahre: Otto Rau, Christa Seiler, Gertraud Hoh;  für 45 Jahre: Christel Herold, Siegfried Wieland, Anita Vogt, Josef Orth, Mechthild Then; für 40 Jahre: Rainer Dotterweich; für 30 Jahre: Andrea Darandick-Jörg, Simone Stafflinger-Backmund, Claudia Schättler; für 25 Jahre: Yvonne Ruß, Brigitte Ständecke.

Schlagworte

  • Gerolzhofen
  • Advent
  • Adventskerzen
  • Adventskränze
  • Feier
  • Helmut Schmid
  • Lehrerinnen und Lehrer
  • Lehrerorganisationen
  • Lehrerschaft
  • Mitglieder
  • Streitereien
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!