Schraudenbach

Eigenheimervereinigung Schraudenbach spendet an "Aufwind"

Bei der Spendenübergabe (von links): Ulrike Klauer (EVS), Paul Strobel (1. Vorsitzender Aufwind e. V.), Irmtrud Wahler (Kassiererin Aufwind e. V.), Angelika Maul (EVS).
Bei der Spendenübergabe (von links): Ulrike Klauer (EVS), Paul Strobel (1. Vorsitzender Aufwind e. V.), Irmtrud Wahler (Kassiererin Aufwind e. V.), Angelika Maul (EVS). Foto: Theo Wahler

Überrascht und hocherfreut über die Spende der "Eigenheimervereinigung Schraudenbach e.V." (EVS) waren laut einer Pressemitteilung die Vorstandsmitglieder des "Aufwind – Verein für gemeindenahe Psychiatrie e. V.” Werneck. Überrascht, dass die EVS nach 2017 auch in diesem Jahr bei ihrer Spendenvergabe wieder an den Aufwind e. V. dachte und hocherfreut über die Höhe der Spende. Die 600 Euro stammen aus dem Erlös des Waldfestes der Eigenheimer, das seit vielen Jahren am ersten Augustwochenende unter dem Motto "Feiern – um zu helfen" stattfindet. In diesem Jahr konnte bei dem harmonischen Fest wieder ein hoher Geldbetrag erlöst werden, so dass 3000 Euro an fünf Institutionen verteilt, und ein vierstelliger Betrag für die Verlängerung der Zimmerpatenschaft im "Ronald McDonald"-Haus in Erlangen zurückgelegt werden konnten.

Mit seinen Angeboten trägt der Aufwind e. V. dazu bei, psychisch erkrankte Menschen im Raum Werneck in ihrem Wohn- und Lebensumfeld zu unterstützen, sie in ihren Fähigkeiten zur Beschäftigung und Arbeit zu fördern und sie bei ihrem Genesungsprozess zu begleiten. Viele seiner Klientinnen und Klienten sind mit diesen Hilfen heute psychisch weitaus stabiler und zufriedener als sie es zuvor waren. Dies will die EVS mit ihrer Spende weiter unterstützen, wofür sich der Vorsitzende des Aufwind e. V. Paul Strobel bei der Kassiererin Ulrike Klauer und den Verantwortlichen des EVS sehr herzlich bedankte. Die Spende kommt insbesondere der Mitfinanzierung einer Urlaubsmaßnahme der Besucher des Tageszentrums des Aufwind e. V. sowie der Finanzierungen sonst nicht möglicher individueller Hilfen für einzelne Betroffene zugute.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Schraudenbach
  • Individualismus
  • Paul Strobel
  • Schraudenbach
  • Vereine
  • Zufriedenheit
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!