SCHWEINFURT/MÜNCHEN

Ein Foto aus Schweinfurt geht um die Welt

Ein Foto geht um die Welt. Von Madrid über Berlin, München, Oslo und Den Haag nach Syracuse/New York. Es ist ein Foto aus Schweinfurt, das schon einmal vor über 71 Jahren um die Welt ging.
Ein Foto geht um die Welt. Von Madrid über Berlin, München, Oslo und Den Haag nach Syracuse/New York. Es ist ein Foto aus Schweinfurt, das schon einmal vor über 71 Jahren um die Welt ging. Das Foto stammt von der 1971 im Alter von 67 Jahren gestorbenen Life-Fotografin und Korrespondentin Margaret Bourke-White, die gerade in einer Ausstellung gehuldigt wird, die nach Berlin im Martin-Gropius-Bau noch bis 1. September 2013 im Kunstfoyer der Versicherungskammer Bayern in München zu sehen ist. Danach geht es nach Oslo. Fotografiert wurde das Bild am 12. April 1945 kurz nach der Einnahme Schweinfurts durch die ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen