DONNERSDORF

Ein Tag im Steigerwald-Forest

Einen interessanten Tag erlebten die Kinder aus der Gemeinde Donnersdorf auf dem Steigerwald-Erlebnishof Pfister in Neuhof. Zunächst erzählte Sandra Pfister den Kindern einige Details aus dem Leben von Robin Hood. Anschließend gab sie ihnen einige wichtige Ratschläge zum Umgang mit den Eseln.
Ein Tag im Steigerwald-Forrest
(rnt) Einen interessanten Tag erlebten die Kinder aus der Gemeinde Donnersdorf auf dem Steigerwald-Erlebnishof Pfister in Neuhof. Zunächst erzählte Sandra Pfister den Kindern einige Details aus dem Leben von Robin Hood. Foto: Foto: Robert Neubig
Einen interessanten Tag erlebten die Kinder aus der Gemeinde Donnersdorf auf dem Steigerwald-Erlebnishof Pfister in Neuhof. Zunächst erzählte Sandra Pfister den Kindern einige Details aus dem Leben von Robin Hood. Anschließend gab sie ihnen einige wichtige Ratschläge zum Umgang mit den Eseln. Dann zogen sie zusammen mit zwei Eseln zur Burgruine Zabelstein. Sandra Pfister erzählte den Kindern viele interessante Dinge rund um den Zabelstein. Am Nachmittag begann das Bogenschießen nach einer Sicherheitsbelehrung auf dem Anschießplatz. Die Kinder konnten zunächst einige Pfeile auf verschiedene Ziele abfeuern. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen