Schonungen

Ein Unfall, zwei konträre Aussagen

Ein Verkehrsunfall und konträre Aussagen der beiden Unfallbeteiligten, das ist das Fazit eines Unfallberichts vom frühen Donnerstagabend.
Ein Verkehrsunfall und konträre Aussagen der beiden Unfallbeteiligten, das ist das Fazit eines Unfallberichts vom frühen Donnerstagabend. Deshalb ist es für die Polizei nun von großer Wichtigkeit, dass sich ein unbeteiligter Unfallzeuge meldet.Gegen 19.25 Uhr waren zwei Autofahrer auf der Bundesstraße 303 unterwegs. Ein 21-Jähriger fuhr dabei mit seinem Audi A 4 von Schonungen in Richtung Waldsachsen. In der Gegenrichtung war eine Gleichaltrige mit ihrem Seat Leon unterwegs.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen