ÜCHTELHAUSEN

Ein unglaubliches Unterwasser-Abenteuer

Zauberei, Alberei, Singen was das Zeug hält und ein unglaubliches Unterwasser-Abenteuer, all das war angesagt beim Ferienspaß „Zappalott taucht unter“ in der Üchtelhäuser Grundschule.
Auch ohne kühles Nass wurde in der Grundschule Üchtelhausen ein unglaubliches Unterwasser-Abenteuer dargeboten. Der Ferienspaß mit Zauberer Zappalott war ein Knaller. Foto: Foto: Roland Frühwacht
Zauberei, Alberei, Singen was das Zeug hält und ein unglaubliches Unterwasser-Abenteuer, all das war angesagt beim Ferienspaß „Zappalott taucht unter“ in der Üchtelhäuser Grundschule. Eingeladen hatte dazu die Eigenheimervereinigung Weipoltshausen. Barbara Hummel, Thea Derleder und Marianne Grabowski vom Verein hatten in Zusammenarbeit mit der Kommunalen Jugendarbeit Schweinfurt für fast 50 Kinder eine sehr fröhliche und keineswegs langweilige Stunde vorbereitet. Wie kann man unter Wasser zaubern, herumalbern und sogar singen? Auf eine Antwort warteten gespannt die Kinder am Beginn einer ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen