SCHWEINFURT

Eine eigene Osterkerze gestalten

Als es noch keine elektrische Glühlampe gab, erleuchteten nicht nur Kerzen die Dunkelheit. Auf dem Streifzug durch das Haus werden andere Materialien kennengelernt. Es wird gezeigt, wie Kerzen hergestellt wurden. Dann wird am Mittwoch, 17. April, von 10 bis 12 Uhr eine eigene Osterkerze gestaltet.
Als es noch keine elektrische Glühlampe gab, erleuchteten nicht nur Kerzen die Dunkelheit. Auf dem Streifzug durch das Haus werden andere Materialien kennengelernt. Es wird gezeigt, wie Kerzen hergestellt wurden. Dann wird am Mittwoch, 17. April, von 10 bis 12 Uhr eine eigene Osterkerze gestaltet. Das Angebot findet nur mit mindestens fünf Teilnehmenden statt, maximal zwölf Teilnehmer im Alter von acht bis 14 Jahren.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen