WIPFELD

Engagement gewürdigt

(fr) Im Rahmen eines Kameradschaftsabends hat Landrat Harald Leitherer an langjährige Feuerwehrkameraden in Wipfeld eine Urkunde des Freistaates überreicht. Für 40 Jahre aktiven Dienst wurde Albert Kestler ausgezeichnet.
Engagement gewürdigt
(fr) Im Rahmen eines Kameradschaftsabends hat Landrat Harald Leitherer an langjährige Feuerwehrkameraden in Wipfeld eine Urkunde des Freistaates überreicht. Für 40 Jahre aktiven Dienst wurde Albert Kestler ausgezeichnet. Foto: FOTO Otto Friedrich
(fr) Im Rahmen eines Kameradschaftsabends hat Landrat Harald Leitherer an langjährige Feuerwehrkameraden in Wipfeld eine Urkunde des Freistaates überreicht. Für 40 Jahre aktiven Dienst wurde Albert Kestler ausgezeichnet. Eine Urkunde für 25 Jahre Dienst erhielten zweiter Kommandant Werner Selzam, Gerätewart Ludwig Hack, Dieter Schneider und Kurt Löber. Für die langjährige Betreuung der Jugendgruppe wurde Thomas Schneider das silberne Ehrenzeichen des Feuerwehrverbandes überreicht.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen