TRAUSTADT

Erstklässler lernen die Bücherei kennen

Erstklässler lernen die Bücherei kennen
(li) Die katholische Pfarrbücherei Traustadt lud die Erstklässler der Grundschule Donnersdorf aus Traustadt, Kleinrhei... Foto: Wolfgang Lindenthal
Die katholische Pfarrbücherei Traustadt lud die Erstklässler der Grundschule Donnersdorf aus Traustadt, Kleinrheinfeld, Hundelshausen und Altmannsdorf ein, um den ABC-Schützen und ihren Eltern die Bücherei vorzustellen, nach dem Motto: „Hurra, wir sind schon groß und gehen jetzt zur Schule!“ Bald wird es so weit sein, dass die Kleinen flüssig lesen und schreiben können und sich dann interessante und spannende Bücher sowie Spiele ausleihen können. Die Leiterin der Pfarrbücherei, Gabi Glück, und ihre Kollegin Elke Kieshauer begrüßten die Erstklässler und überreichten jedem als Begrüßungsgeschenk ein Buch.

Schlagworte

  • Traustadt
  • Wolfgang Lindenthal
  • Erstklässler
  • Grundschulen
  • Katholizismus
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!