Gerolzhofen

Es braucht eine belastbare Grundlage

Am Donnerstag wird sich der Kreistag Schweinfurt mit der Zukunft der Steigerwaldbahn beschäftigen. Er sollte sich für ein staatliches Gutachten aussprechen.
Klaus Vogt Foto: Theresa Müller
Am Donnerstag wird sich der Kreistag Schweinfurt mit der Zukunft der Steigerwaldbahn beschäftigen. Nachdem alle Gemeinden entlang der Strecke, außer Gerolzhofen, einen Antrag auf Entwidmung der Strecke gestellt haben, will die für die endgültige Schließung der Strecke zuständige Regierung von Mittelfranken im Rahmen ihrer Meinungsfindung jetzt vom Landkreis wissen, welche Meinung er denn in dieser Angelegenheit vertritt. Kraft Gesetzes muss der Landkreis als Träger des Öffentlichen Personennahverkehrs dazu gehört werden. Die Frage, ob eine Wiederbelebung der alten Trasse zu einer deutlichen Verbesserung des ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen