Werneck

Fahrradfahrer stirbt bei Unfall

Ein Auto erfasste am Donnerstagabend einen 57-jährigen Radfahrer in Werneck (Lkr. Schweinfurt). Für den Mann kam jede Hilfe zu spät.
Notarzt
Rettungswagen (Symbolfoto). Foto: dpa
Nach ersten Erkenntnissen hatte der 57-jährige Landkreisbewohner das Gelände einer Tankstelle in der Meininger Straße gegen 17:45 Uhr verlassen und war nach links auf die Fahrbahn in Richtung Eßleben abgebogen. Einige Meter weiter wurde der dunkel gekleidete Fahrradfahrer von der linken Frontseite eines sich von hinten nähernden Seat erfasst.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen