Wasserlosen

Fahrt unter Drogeneinfluss auf der Autobahn

In der Nacht auf Dienstag kontrollierte eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck einen BMW mit ausländischer Zulassung auf der A 7 im Bereich von Wasserlosen, teilt die Polizei mit. Dabei stellten die Beamten beim Fahrer Auffälligkeiten fest, die auf einen Drogenkonsum hindeuteten.
In der Nacht auf Dienstag kontrollierte eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck einen BMW mit ausländischer Zulassung auf der A 7 im Bereich von  Wasserlosen, teilt die Polizei mit. Dabei stellten die Beamten beim Fahrer Auffälligkeiten fest, die auf einen Drogenkonsum hindeuteten. Da ein freiwilliger Drogenschnelltest positiv ausfiel, wurde bei dem 26-jährigen Fahrer eine Blutentnahme veranlasst. Bei seinem Beifahrer wurde eine geringe Menge Marihuana gefunden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen