Lülsfeld

Faschingszug zum Motto "Alles rund um den Garten"

Auf einen bunten Faschingszug dürfen sich die Zuschauer am Faschingsdienstag, 25. Februar, um 14 Uhr freuen. Im Lülsfelder Sportheim fanden interessierte Gruppenmitglieder rasch das Motto "Alles rund um den Garten" für den Faschingszug 2020. Nachdem in Lülsfeld im Juni 2020 auch der "Tag der offenen Gartentür" sein wird, fand aus mehr als zehn Vorschlägen der "Garten" bei allen Besuchern Zustimmung und wurde sofort bestätigt. Spontan kamen die Anmeldungen für eine "Blumenwiese", für "Bienen", für "Hühner" und für "Maulwürfe".

Weitere zeitnahe Zusagen sind inzwischen eingetroffen, und so  sind "Gartenzwerge", "Laub-Bläser", "Gärtner", "Schmetterlinge", "Elfen und Gartenfeen", "Schnecken" und "Goldfische" bereits angemeldet. Die Verantwortlichen der Gemeinschaft "Go & Change" aus dem Lülsfelder Kloster haben sich angeboten, kleinere Gruppen personell sowie bei der Kostümherstellung oder beim Wagenbau zu unterstützen. Außerdem stehen im ehemaligen Kloster auch Hallen und Werkzeuge zur Verfügung.  

Weitere Anmeldungen sind erwünscht und können bei Reinhold Anger, Tel.: (09382) 6143, oder Oliver Hermann, Tel.: (0170) 7546576, abgegeben werden.

Schlagworte

  • Lülsfeld
  • Reinhold Anger
  • Gartentore
  • Gärten
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!