FRANKENWINHEIM

Ferienspaß: Zelten am Hornswäldchen

Der Gartenbauverein Frankenwinheim bot für die 22 teilnehmenden Frankenwinheimer und Brünnstädter Kinder im Alter von fünf bis 14 Jahren zwei spannende und informative Tage beim traditionellen Zeltlager im Rahmen der Ferienspaßaktion.
Zwei Tage Spaß hieß es bei der Ferienspaßaktion des Frankenwinheimer Gartenbauvereins. Das Zelten ist bei den Kindern sehr beliebt, macht die Betreuer müde und die Eltern freuen sich über ein Wochenende mit viel Zeit. Foto: Foto: Stefan Polster
Der Gartenbauverein Frankenwinheim bot für die 22 teilnehmenden Frankenwinheimer und Brünnstädter Kinder im Alter von fünf bis 14 Jahren zwei spannende und informative Tage beim traditionellen Zeltlager im Rahmen der Ferienspaßaktion. Am Freitagabend wurden die Zelte auf der Wiese von Ludwig Fackelmann am Hornswäldchen gemeinsam aufgebaut. Bei der anschließenden Nachtwanderung zog man mit Fackeln über den Rosenberg zu den Windrädern. Besonders beliebt ist das nächtliche Lagerfeuer. Durch die hohen Nachttemperaturen wurde es auch in den späten Abendstunden nicht kalt. Die Dorfjugend kam zum Überfall vorbei, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen