SCHWEINFURT

Festzug durch die Stadt: Sperrungen und Umleitungen

Mit Sperrungen und Umleitungen geht der Festumzug einher, der am Samstag, 21. Juni, um 12.30 Uhr vom Marktplatz zum Volksfestplatz führt.
Mit Sperrungen und Umleitungen geht der Festumzug einher, der am Samstag, 21. Juni, um 12.30 Uhr vom Marktplatz zum Volksfestplatz führt. Er startet um 12.30 Uhr am Marktplatz und zieht über die Marktostseite durch die Zehntstraße, Manggasse, Rossmarkt, Jägersbrunnen, Rüfferstraße, Spitalseeplatz, Friedrich-Stein-Straße, Ignaz-Schön-Straße, Florian-Geyer-Straße zum Volkfestplatz. Dort werden die Teilnehmer zwischen 14 und 15 Uhr eintreffen. Die Stadtverwaltung informiert über folgende Sperrungen: Ab 11 Uhr ist der Bereich, in dem sich die Teilnehmer aufstellen, gesperrt: Brücken-, Rückertstraße, Burggasse, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen