HANDTHAL

Feuer in der Gaststätte

In den Morgenstunden des Sonntages brannten in Handthal in einer Gaststätte die Küche und das Kühlhaus des Gastronomiebetriebs aus. Offensichtlich entstand der Brand laut Polizei Gerolzhofen durch einen technischen Defekt an der Kühlanlage. Es entstand ein Schaden von mindestens 50 000 Euro.
Symbolbild Feuerwehr
In den Morgenstunden des Sonntages brannten in Handthal in einer Gaststätte die Küche und das Kühlhaus des Gastronomiebetriebs aus. Offensichtlich entstand der Brand laut Polizei Gerolzhofen durch einen technischen Defekt an der Kühlanlage. Es entstand ein Schaden von mindestens 50 000 Euro. Gegen 4 Uhr morgens wurde der Brand vom Eigentümer bemerkt und sofort die Feuerwehr verständigt. Die eintreffenden Feuerwehren aus Oberschwarzach und den Gemeindeteilen, sowie aus Gerolzhofen und aus dem Kitzinger Bereich konnten den Brand unter Kontrolle bringen und löschen.