Oberwerrn

Feuerwehr Oberwerrn ehrte langjährige Mitglieder

Bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Oberwerrn gab Vorsitzender Michael Holzmann einen kurzen Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr. Kommandant Christian Hahn ging auf die 18 Einsätze ein, zu der die Wehr im vergangenen Jahr alarmiert worden war. Darunter waren neben zwölf Brandeinsätzen und vier technischen Hilfeleistungen auch zwei Sicherheitsdienste zu verzeichnen. Im Anschluss wurden Dieter Bausenwein, Christian Henninger und Udo Schreiber für 40 Jahre aktiven Dienst geehrt. Des Weiteren wurden Josef Bock und Daniel Schneider, Egon Schäflein, Armin Siegmann und Erich Spath für 25-, 40-, 50- und 70-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr ausgezeichnet. Zum Schluss bedankten sich Bürgermeisterin Bettina Bärmann und Kreisbrandmeister Matthias Steinmüller in ihren Grußworten für die geleistete Arbeit und wünschten ein unfallfreies Jahr 2020.

Im Bild (von links): Kommandant Christian Hahn, dessen Stellvertreter Daniel Kraus, Christian Henninger, Dieter Bausenwein, Udo Schreiber, Thomas Wohlfahrt, Armin Siegmann, Egon Schäflein, Erich Spath, 2. Vorsitzender Oliver Kesselring und 1. Vorsitzender Michael Holzmann. Foto: Klaus Bausenwein

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Oberwerrn
  • Bettina Bärmann
  • Feuerwehren
  • Freiwillige Feuerwehr
  • Kreisbrandmeister
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!