UNTERSPIESHEIM

Feuerwehrhaus bleibt eine Hängepartie

Die Grundsatzentscheidung für den Neubau eines Feuerwehrhauses steht. Unklar ist allerdings noch der Standort des neuen Hauses.
Die Entscheidung, wo im Ort das neue Feuerwehrhaus gebaut werde, sei noch offen, sagte Bürgermeister Horst Herbert bei der Bürgerversammlung in Unterspiesheim. Die Entscheidung müsse auch im Zusammenhang mit der Entscheidung gesehen werden, in welcher Weise die notwendige Erweiterung des Kindergartens Unterspiesheim realisiert werde, und wo gegebenenfalls ein neues zentrales Schulgebäude gebaut werde.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen