Sulzheim

Filmabend über die Geschichte des Musikvereins Sulzheim

Dr. Günther Drescher war einer der ersten Sulzheimer, die eine Filmkamera besaßen. Und von dieser machte er auch regen Gebrauch, um das Dorfleben in Sulzheim für die Nac
Dr. Günther Drescher war einer der ersten Sulzheimer, die eine Filmkamera besaßen. Und von dieser machte er auch regen Gebrauch, um das Dorfleben in Sulzheim für die Nachwelt festzuhalten. 400 Stunden Filmmaterial hat er hinterlassen. Gerhard Ahles hat sich nun die Arbeit gemacht, aus all diesem Material und einigen Ergänzungen einen einstündigen Film über die Geschichte des Musikvereins Sulzheim zwischen 1948 und 2018 zu erstellen. Alle Interessierten sind ganz herzlich zum Filmabend am Freitag, 12. April, um 19 Uhr im großen Saal des Pfarrzentrums eingeladen. Der Eintritt ist frei.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen