SCHWEINFURT

Filmforum: Beschreibung eines Erkenntniswegs

Das Filmforum der Volkshochschule präsentiert internationale Filme in Originalversion mit deutschen Untertiteln, Filmklassiker und besonders sehenswerte Werke aus den letzten Kino-Jahren. Den thematischen Schwerpunkt des Semesters bilden Filme aus unterschiedlichen Ländern und Zeiten über Kindheit, Jugend und Erwachsenwerden.

Am 2. Mai wird Poil de Carotte (Rotfuchs) von Julien Duvivier gezeigt (F 1925, 108 Min., Zwischentitel frz./dt). In der französischen Provinz wächst ein Junge bei lieblosen Eltern auf, die seine Geschwister bevorzugen; seinen Spitznamen verdankt er seiner spottlustigen Mutter. Erst als er versucht, sich das Leben zu nehmen, beginnt sein Vater, sich für ihn zu interessieren. – Frühes Meisterwerk des später mit Jean-Gabin-Klassikern und Don-Camillo-Filmen erfolgreichen Regisseurs.

Am 9. Mai folgt Tracks (Spuren) von John Curran (Australien 2013, 112 Min., engl. OmU). Mia Wasikowska spielt Robyn Davidson, die nach jahrelanger Vorbereitung Australien durchquerte, 2300 Kilometer, meist durch Wüste, allein mit vier Kamelen. Ihr Erlebnisbericht, in Australien Bestseller und Schullektüre, bildete die Grundlage für diese faszinierende Dokufiction. – Grandiose Naturaufnahmen und eine beeindruckende Hauptdarstellerin.

Am 30. Mai ist Meetings with remarkable men (Begegnungen mit bemerkenswerten Menschen) von Peter Brook zu sehen (GB 1978, 108 min., engl. OmU). 1922 tauchte ein rätselhafter Mann in Europa auf: Georg Iwanowitsch Gurdjieff, von vielen als Scharlatan verschrien, von anderen als spiritueller Meister verehrt. In seinem Buch „Begegnungen mit bemerkenswerten Menschen“ beschreibt Gurdjieff seine Kindheit und Jugend am Fuße des Kaukasus sowie seinen Erkenntnisweg. Peter Brook verfilmte das Buch in der Bergwelt Afghanistans und filmte Sufi-Lehrer und heilige Tänze in verborgenen Klöstern einer geheimnisvollen Bruderschaft.

Eintritt: 6, ermäßigt 5 Euro. Teilnehmer der vhs-Sprachkurse zahlen 4 Euro. Beginn 19 Uhr, sofern nicht anders angegeben.

Rückblick

  1. Voller Gefühl und mit Seele
  2. Ein angstfreies und virtuoses Spiel
  3. Wie ein Museum zum Verschiebebahnhof wird
  4. Eine ganz besondere Wand
  5. Neue Stücke im kommenden Spielplan
  6. Rückblick und Ausblick
  7. 30 Künstler beim Kunst-Kaufhaus
  8. Die Spraybanane und die Freiheit
  9. Die Stadt mit anderen Augen sehen
  10. „Talent kennt kein Geschlecht“ bis 12. Juli im MGS
  11. Tiere und Heilige prägen sein Werk
  12. Ausgrabungen mit neuen Erkenntnissen
  13. Braun sind meine Farben
  14. Das „kom,ma“ startet wieder
  15. Treffen unter dem Nussbaum
  16. Kunst mit allen Sinnen erleben
  17. „Kunst Club“ für Kinder
  18. Kräuterdüfte, Gerstensaft und Wein
  19. Hula und Salsa mit Abstand
  20. Ludger Hinses Ausstellung „Lich T Raum“ bis 5. Juli
  21. Peter Wörfel stellt in Dresden aus
  22. Wegen Corona: Museumsfest ist abgesagt
  23. Schweinfurts Theater in Zeiten der Corona-Krise
  24. Neue Theaterspielzeit
  25. Neue Theaterspielzeit
  26. Neue Theaterspielzeit
  27. Neue Theaterspielzeit
  28. Neue Theaterspielzeit
  29. Neue Theaterspielzeit
  30. Neue Theaterspielzeit
  31. Neue Theaterspielzeit
  32. Neue Theaterspielzeit
  33. Neue Theaterspielzeit
  34. Neue Theaterspielzeit
  35. Kunsthalle zeigt Werke von Beuys
  36. Das Museum Georg Schäfer verlängert Sonderausstellung
  37. Die Schätze des Schweinfurter Kunstvereins
  38. Neues, Bewährtes, Überraschendes
  39. Objekte mit ganz viel Geschichte
  40. Schweinfurts Kultur öffnet sich wieder
  41. „Zwischenräume“ und „Aufbruch“
  42. Franz Xaver Müller ist gestorben
  43. Der Hirnschrittmacher des Kabaretts
  44. Neue Ideen für digitales Lernen sind gefragt
  45. Von Hexen, Pest und Volksfesten
  46. Ein „Nick-Pick“ im Atelier
  47. Erfolgreiche Spendenaktion
  48. Nachsommer wird ausgesetzt
  49. Das ganz besondere Nachsommer-Gefühl
  50. Poetry Slam hat sich etabliert

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Schweinfurt
  • Kirsten Mittelsteiner
  • Bestseller
  • Filme
  • Georg Iwanowitsch Gurdjieff
  • Julien Duvivier
  • Kamele
  • Klöster
  • Kunstwerke
  • Peter Brook
  • Regisseure
  • Spiritualität
  • Stadtkultur Schweinfurt
  • Volkshochschulen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!