NIEDERWERRN

Fleißige Handwerker am Hainig

Bei den „Abenteuerspielen im Handwerk“ ging es unter anderem um die Wurst: Die Freien Wähler, Ferienspaß-Beauftragte Andrea Fuchs und Josef Bock als Geschäftsstellenleiter der SHK-Innung hatten an den Hainig in die Ausbildungswerkstatt eingeladen.
Nachwuchs für die Handwerkerschaft gesucht: Hier werden Vogelhäuschen gebaut. Foto: Foto: Uwe Eichler
Bei den „Abenteuerspielen im Handwerk“ ging es unter anderem um die Wurst: Die Freien Wähler, Ferienspaß-Beauftragte Andrea Fuchs und Josef Bock als Geschäftsstellenleiter der SHK-Innung hatten an den Hainig in die Ausbildungswerkstatt eingeladen. Dort lernten 32 Kinder die spannende Welt des Handwerks kennen, wo bekanntlich händeringend Talente gesucht werden. In diesem Jahr wurde erstmals das Metzgerhandwerk vorgestellt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen