26.05.2019 Foto: Laura Dorsch

Nachdem die Neuverteilung und der Wegebau in der Flurneuordnung in Zeilitzheim abgeschlossen sind, konnte im Rahmen eines Festaktes eine Eule am gleichnamigen Berg als Denkmal eingeweiht und gesegnet werden: (von links) Bezirksrätin Gerlinde Martin, Reiner Väth (ALE), Metallbildhauer Harald Krischker, Bürgermeister Horst Herbert, Landtagsabgeordnete Barbara Becker, örtlicher Beauftragter Werner Herbert, Landrat Florian Töpper, Pfarrerin Victoria Fleck, Hebert Lang (AELF), Pfarrer Emeka Ikejiama und Johannes Krüger (ALE).

2 von 4