Traustadt

Fränkisches Weinrad war ein großer Erfolg

Der Panoramatag am Wanderweg Weinsteiger und das Fränkische Weinrad lockten am Feiertag Christi Himmelfahrt viele Wanderer, Radler und Ausflügler an den Fuß des Steigerwalds. Das Weinrad 2019 war trotz einiger Einschränkungen ein großer Erfolg.
Lukas Pfister beim ungarischen Wettkampf im Rahmen des Fränkischen Weinrads. Foto: Robert Neubig
Der Panoramatag am Wanderweg Weinsteiger und das Fränkische Weinrad lockten am Feiertag Christi Himmelfahrt viele Wanderer, Radler und Ausflügler an den Fuß des Steigerwalds. Das Weinrad 2019 war trotz einiger Einschränkungen ein großer Erfolg. Beim Gasthaus Bedenk in Hundelshausen und dem Gasthaus Krapf in Falkenstein war der Biergarten beliebter Anlaufpunkt der Ausflügler und Radfahrer. In Neuhof gab es heuer einen Schnupperkurs fürs Bogenschießen. Sandra Pfister erklärte den sachgerechten Umgang mit dem Bogen und zeigte das Schießen mit dem Bogen. Ferner gab sie einige wichtige Ratschläge zum Schießen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen