Geldersheim

Frauenbund blickt auf ereignisreiches Jahr zurück

Das Ehrungsbild des katholischen Frauenbundes Geldersheim: (von rechts, unten) Renate Hümmer, Maria Holzapfel; mittlere Reihe: Gabriele Warmuth, Gabriele Lenz; oben: Diakon Thomas Prapolinat, Monika Erhard. Es fehlen: Maria Schäfer und Wiltrud Treutlein.
Das Ehrungsbild des katholischen Frauenbundes Geldersheim: (von rechts, unten) Renate Hümmer, Maria Holzapfel; mittlere Reihe: Gabriele Warmuth, Gabriele Lenz; oben: Diakon Thomas Prapolinat, Monika Erhard. Es fehlen: Maria Schäfer und Wiltrud Treutlein. Foto: Gabriele Lenz

Zur Jahreshauptversammlung hatte der katholische Frauenbund Geldersheim ins Musikzimmer eingeladen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Im Namen des Vorstandteams begrüßte Gabriele Lenz die vielen anwesenden Frauen, darunter auch das Ehrenmitglied Renate Hümmer und der geistliche Begleiter, Diakon Thomas Prapolinat.

Als geistlichen Impuls wählte Diakon Thomas Prapolinat die Geschichte “An der Garderobe des Lebens“ von Anna Rieß-Gschlößl.

Im Tätigkeitsbericht ließ das Vorstandsteam die Veranstaltungen des vergangenen Jahres Revue passieren. Dazu gehörten zum Beispiel: die Solibrot-Aktion in der Fastenzeit 2019 mit einem Erlös von 123,17 Euro, der an den KDFB/Misereor überwiesen wurde, die Feier des Weltgebetstages, eine Anbetungsstunde am Gründonnerstag, Maiandachten in der Kirche und im Seniorenheim St. Martin, Frauenfrühstücke, die Gestaltung eines Blumenteppichs an Fronleichnam, der Tagesausflug nach Veitshöchheim, die Diözesanwallfahrt nach Fulda, ein Gesprächsabend über Mirjam (eine bedeutende Frau in der Bibel), ein Federweißer-Abend und die Adventsfeier.

Auch 2019 richtete der Frauenbund die Kaffeebar beim Pfarrfest aus. Dank der vielen gespendeten köstlichen Torten und Kuchen konnte der Frauenbund danach 700 Euro an die Pfarrgemeinde übergeben.

Die Sammlung bei der Adventsfeier erbrachte 550 Euro für die Kinderklinik am Mönchberg plus 300 Euro, die Monika Rödemer bei den Ausstellern des adventlichen Kirchgadenadvents gesammelt hat.

Nach dem Kassenbericht und der einstimmigen Entlastung der Vorstandschaft folgte die Ehrung langjähriger Mitglieder. Für 55-jährige Mitgliedschaft wurde das Ehrenmitglied und die langjährige Vorsitzende Renate Hümmer geehrt. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Maria Holzapfel, Maria Schäfer, Wiltrud Treutlein und Gabriele Warmuth geehrt.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Geldersheim
  • Aussteller
  • Bibel
  • Diakone
  • Fastenzeit
  • Katholizismus
  • Kirchen und Hauptorganisationen einzelner Religionen
  • Pfarrfeste
  • Torten
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!