Niederwerrn

Fünf Chöre vereinen ihre Stimmen und machen Stimmung

Zum jährlichen Liederabend hatte der „Gesangverein Fortschritt 1913 Niederwerrn“ eingeladen und das Gemeindezentrum Niederwerrn war voll besetzt. Eingeläutet wurde der Abend durch den gastgebenden Gesangverein unter der Leitung von Herbert Birlmeier mit dem bekannten Lied „Ich wollte nie erwachsen sein“ aus Peter ...
Liederabend des Gesangverein Fortschritt 1913 Niederwerrn Foto: Monika Burkert
Zum jährlichen Liederabend hatte der „Gesangverein Fortschritt 1913 Niederwerrn“ eingeladen und das Gemeindezentrum Niederwerrn war voll besetzt. Eingeläutet wurde der Abend durch den gastgebenden Gesangverein unter der Leitung von Herbert Birlmeier mit dem bekannten Lied „Ich wollte nie erwachsen sein“ aus Peter Maffays „Tabaluga“.Vorsitzender Karl Haag nutzte diese Textpassage für seine Begrüßung und auch Bürgermeisterin Bettina Bärmann begrüßte die Sänger und Zuhörer.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen