SCHWEINFURT

Für die Ideale der Sozialdemokratie

Vor 25, 40, 50, 60 und 65 Jahren sind sie in SPD eingetreten. Und das nicht einfach so. „Sozialdemokraten wollen das Land und die Gesellschaft freier, demokratischer, gerechter und solidarischer werden lassen!
SPD ehrt ihre Mitglieder: Im Bild (von links) Sabine Dittmar (MdB), Helmut Wenzel, Michaela Parbs - Lange, Gerhard Jung, Rosy Wolters, Gerhard Saftenberger, Willi Full, Günter Kunz, Harald Grohganz, Manuela Schabrich, Helga Zeis, Jochen Müller, ... Foto: Foto: Josef Lamber
Vor 25, 40, 50, 60 und 65 Jahren sind sie in SPD eingetreten. Und das nicht einfach so. „Sozialdemokraten wollen das Land und die Gesellschaft freier, demokratischer, gerechter und solidarischer werden lassen! Das ist unsere Motivation – auch hier in Schweinfurt schon seit über 125 Jahren“, betonte Kreisvorsitzende Kathi Petersen (MdL) bei der Ehrung langjähriger Mitglieder im Naturfreundehaus.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen