Hambach

Gartenmauer beschädigt

Am Anwesen Amselweg 5 in Hambach wurde am Freitag zwischen 14 und 16.30 Uhr durch einen Unbekannten die Gartenmauer beschädigt. Ob die Steinplatten der Gartenmauer mutwillig oder durch ein dort fahrendes Fahrzeug beschädigt wurden, ist nicht bekannt.
Am Anwesen Amselweg 5 in Hambach wurde am Freitag zwischen 14 und 16.30 Uhr durch einen Unbekannten die Gartenmauer beschädigt. Ob die Steinplatten der Gartenmauer mutwillig oder durch ein dort fahrendes Fahrzeug beschädigt wurden, ist nicht bekannt. Der Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro, heißt es im Polizeibericht. Zeugenhinweise Tel. 09721 2020.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen