Hambach

Geballte Singkraft beim "Aktionstag Musik" am Rathaus

Hamich war schon immer ein musikalisches Dorf, dank Musikschule und -Verein. Da lag es nahe, dass sich der Gemeinde-Nachwuchs dort zum bayernweiten "Aktionstag Musik" getroffen hat, der frühzeitig die Freude am Singen und Musizieren wecken soll.
"Aktionstag Musik" am Rathaus in Hambach Foto: Uwe Eichler
Hamich war schon immer ein musikalisches Dorf, dank Musikschule und -Verein. Da lag es nahe, dass sich der Gemeinde-Nachwuchs dort zum  bayernweiten "Aktionstag Musik" getroffen hat, der frühzeitig die Freude am Singen und Musizieren wecken soll. An die 350 Sänger von allen Kitas, der Schule und der Musikschule tummelten sich beim Open Air-Debüt am Rathaus. Schirmherrin im Freistaat war die Familien- und Sozialministerin Kerstin Schreyer. Bürgermeister Willi Warmuth begrüßte die Goldkehlen, die es mit geballter Singkraft an seinem Amtssitz singen und klingen ließen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen