SCHWEINFURT

Gebrauchte Computer und Notebooks „fast wie neu“

Vor einem Jahr hatte die Firma bb-net 50 Mitarbeiter. Heute sind es 60. Jetzt schafft ein Neubau die Voraussetzung für weiteres Wachstum.
Spatenstich für den Neubau der Firma bb-net media GmbH mit: Prokurist Marco Kuhn (von links), Jürgen Engelhardt (beide bb-net), Firmeninhaber Michael Bleicher, Architekt Frank Schmierlein und Bauleiter Matthias Freund. Foto: Foto: Anand Anders
Die Schweinfurter Firma bb-net media GmbH zählt deutschlandweit zu den erfolgreichsten Aufbereitern gebrauchter Computer, Notebooks und weiterer Hardware aus dem Bereich der Informationstechniken. Das Unternehmen wächst seit mehreren Jahren kontinuierlich im zweistelligen Prozentbereich. Mit dem Spatenstich für die neue Firmenzentrale im Industrie- und Gewerbepark Maintal ist der nächste Meilenstein der noch jungen Unternehmensgeschichte gesetzt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen