OBBACH

Gegen die Dämmokratur

(sia) Wenn ein Sanierungs-fachmann die politischen Vorgaben zur Energieeinsparverordnung kritisch hinterfragt und sich nicht scheut, auch mal Handwerkspfusch zu benennen, kann er sich einer großen Zuhörerschaft sicher sein.
(sia) Wenn ein Sanierungs-fachmann die politischen Vorgaben zur Energieeinsparverordnung kritisch hinterfragt und sich nicht scheut, auch mal Handwerkspfusch zu benennen, kann er sich einer großen Zuhörerschaft sicher sein. So war es auch, als Konrad Fischer, Architekt, Diplom-Ingenieur und Buchautor, in der Obbacher Bauhütten-Vortragsreihe über die kostengünstige und energiesparende Sanierung von Altbauten referierte.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen