Gochsheim

Gemeinderat vergibt Aufträge für die "Uhlandstraßenhäuser"

In der letzten Sitzung hatte der Gemeinderat einen Investitionsmarathon zu absolvieren.
In der letzten Sitzung hatte der Gemeinderat einen Investitionsmarathon zu absolvieren. Insgesamt 13 Auftragsvergaben standen auf der Tagesordnung. Dass die Hausse der Baubranche nicht gerade Wettbewerb fördert, bekommt die Gemeinde beim Neubau der so genannten "Uhlandstraßenhäuser" zu spüren. Baubeginn soll mit dem Abriss Ende März sein. Bei zwölf ausgeschriebenen Gewerken wurde nach den Beschlussvorlagen des Bauamtes in zwei Fällen nur ein Angebot abgegeben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen