GEROLZHOFEN

Gemeinsam geht alles besser

„Traut ihr euch alle einen echten Kriminellen zu suchen und zu fangen?“, fragte Ulrike Lahr die Kinder, die in die Zweifachturnhalle in Gerolzhofen gekommen waren, um am Ferienspaß der Stadt teil zu nehmen.
Sieben Kisten zu einer Pyramide stapeln ist doch ein Kinderspiel, dachte anfangs die Gruppe. Sie musste sich dann aber ganz schön anstrengen, um die Aufgabe zu bewältigen. Foto: Foto: Karin Sauer
„Traut ihr euch alle einen echten Kriminellen zu suchen und zu fangen?“, fragte Ulrike Lahr die Kinder, die in die Zweifachturnhalle in Gerolzhofen gekommen waren, um am Ferienspaß der Stadt teil zu nehmen. Aber, so Ulrike, um einen Kriminellen zu jagen, dazu braucht es natürlich eine besondere Ausbildung und vor allem darf keiner seinen eigenen Weg gehen, sondern das Aufstöbern von Mister X ist absolute Teamarbeit.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen