SCHWEBHEIM

Gerüstet für das Ereignis des Jahres

Mit dem Aufstellen des Planbaums und dem Schmücken des Plans beginnt am Samstag 15. September, um 14 Uhr das wichtigste Fest der Dorfgemeinschaft. Die Schwamer feiern ihre Kärm.
Die Verantwortlichen der Kirchweih: Vorsitzender des TSV Thorsten Grimm, Plankehrer Klaus Dieter Schmidt, Trainerin Katharina Falk mit den Planpaaren Ina Stolz und Moritz Keller, Sabrina Scholl und Luca Bohnengel, Michelle Krämer und Markus ... Foto: Foto: Ursula Lux
Mit dem Aufstellen des Planbaums und dem Schmücken des Plans beginnt am Samstag 15. September, um 14 Uhr das wichtigste Fest der Dorfgemeinschaft. Die Schwamer feiern ihre Kärm. Wieder richtet der größte Verein des Ortes, der TSV, die Kirchweih aus. Nach dem Festgottesdienst und dem anschließenden Standkonzert am Sonntag eröffnen die Planpaare um 13 Uhr den Festbetrieb. Am Montag starten sie schon um 7 Uhr zum traditionellen Umtrunk durchs Dorf, bevor der Tanz am Plan ebenfalls um 13 Uhr wieder beginnt. Das Nachkirchweihwochenende wird durch den verbilligten Familiennachmittag am Samstag von 14 bis 18 Uhr und ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen