Werneck

Geschäftsleiter Erich Göbel geht in Ruhestand

Fast 37 Jahre im Rathaus. Viele Jahre Standesbeamter und Breitbandpate der Gemeinde.
Verabschiedung: Nach fast 37 Jahren im Wernecker Rathaus geht Geschäftsleiter Erich Göbel in den Ruhestand. Im Bild (von links) zweiter Bürgermeister Stephan Schäflein, Hannelore und Erich Göbel, Bürgermeisterin Edeltraud Baumgartl und ... Foto: Gerald Gerstner
Seinen Schreibtisch als Geschäftsleiter im Wernecker Rathaus hat Erich Göbel schon zum Jahreswechsel geräumt, auch wenn sein Ruhestand offiziell erst im Juli beginnt. So viel Urlaub und Überzeiten müssen noch eingebracht werden. Verabschiedet wurde Göbel jetzt bei einer Feierstunde im großen Kreis der Gemeindebediensteten von Bürgermeisterin Edeltraud Baumgartl, die ihm für seine langjährige Verbundenheit mit dem Markt Werneck, die erfolgreiche Zusammenarbeit und das kollegiale Verhalten dankte.Von der Bundesbahn in das Wernecker Rathaus gewechseltBeruflich startete der Schleeriether nach der Realschule mit ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen