SCHWEINFURT

Geschichten über das Leben

28. Schweinfurter Puppenspieltage von „Urmel schlüpft aus dem Ei“ bis zur „Schachnovelle“
Architekturfotografie  25Jahre  für Investoren Industrie Architekten Gewerke Werbewirtschaft
„Urmel schlüpft aus dem Ei“ nach Max Kruse mit den Complizen Hannover (4. April) für Kinder ab 3 Jahren. Foto: Foto: Andreas Braun
Die 28. Schweinfurter Puppenspieltage finden im 46. Jahr ihres Bestehens unter der künstlerischen Leitung von Christian Kreppel von Dienstag, 2. bis Samstag, 6. April statt. In diesen Tagen werden auf der Studiobühne des Theaters in 13 Vorstellungen neun unterschiedliche Produktionen für alle Altersstufen gezeigt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen