Niederwerrn

Gestörtes Verhältnis zu Mülltonnen

Der oder die Täter zündelten laut Polizeibericht am 3. Novermber in Niederwerrn. Nacheinander wurde im Dittelbrunner Weg Höhe Nr. 1, in der Otto-Hahn-Str. 10, in Ohmstraße 1 und in der Hainleinstraße 51, je 1 Mülltonne angezündet. Die Mülltonnen wurden durch das Feuer teilweise komplett zerstört. Eine Gefahr für die Wohnanwesen oder Personen bestand nicht. Durch das schnelle und professionelle Eingreifen der Floriansjünger konnte ein größerer Schaden verhindert werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 800 Euro.

Schlagworte

  • Niederwerrn
  • Gefahren
  • Sachschäden
  • Schäden und Verluste
  • Zerstörung
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!