BERGRHEINFELD

Große Investitionen für die Feuerwehr

Einen Schwerpunkt der Sitzung des Gemeinderats bildete der Feuerwehrbedarfsplans für Bergrheinfeld und Garstadt. Die Verfasser des Plans hatten das Feuerwehrwesen in der Gemeinde nach der Richtlinie der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg analysiert.
Einen Schwerpunkt der Sitzung des Gemeinderats bildete der Feuerwehrbedarfsplans für Bergrheinfeld und Garstadt. Die Verfasser des Plans hatten das Feuerwehrwesen in der Gemeinde nach der Richtlinie der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg analysiert. „Die Ausstattung der örtlichen Feuerwehren ist eine Pflichtaufgabe der Gemeinde“, so Bürgermeister Ulrich Werner. Zur Erfüllung dieser Aufgabe habe Gemeinde in den Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit die örtlichen Feuerwehren aufzustellen, auszurüsten und zu unterhalten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen