THEATER

Großes Chaos und heiße Gefühle

Theater Hof zeigt den Broadway-Klassiker „Kiss Me, Kate“ von Cole Porter
Das Theater Hof bringt das beschwingte Musical „Kiss me, Kate“ mit Musik von Cole Porter auf die Bühne. Foto: Foto: Alexander Frydrych und Holger Drees
In der Inszenierung und Choreographie von Kurt Schrepfer und unter der musikalischen Leitung von Daniel Spaw zeigt das Theater Hof am Dienstag, 28. Mai (Drittes Programm und freier Verkauf, 19.30 Uhr) und am Mittwoch, 29. Mai (Senioren-Abo II und freier Verkauf, 14.30 Uhr) in deutscher Sprache „Kiss Me, Kate“, den Musicalhit von Cole Porter. Es spielen und singen Cornelia Löhr, Thilo Andersson, Stefan Reil, Kathrin Hanak, Christian Seidel, Miriam Schwan, Markus Gruber, Rainer Mesecke, Karsten Jesgarz, Christian Venzke, Lucas Correa, Edward Roland Serbans sowie Peter Potzelt, unterstützt vom Chor ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen