Schweinfurt

Grüne für Bürgerbegehren „Bezahlbar wohnen“

Einmütig hat der der Grünen-Kreisverband Schweinfurt laut einer Pressemitteilung auf einer gut besuchten Mitgliederversammlung beschlossen, das Bürgerbegehren „Bezahlbar wohnen in Schweinfurt“ zu unterstützen.
Einmütig hat der der Grünen-Kreisverband Schweinfurt laut einer Pressemitteilung auf einer gut besuchten Mitgliederversammlung beschlossen, das Bürgerbegehren „Bezahlbar wohnen in Schweinfurt“ zu unterstützen. Schon bei der Listenaufstellung am Samstag hatten sich viele der anwesenden Mitglieder und Sympathisanten in die Unterschriftslisten eingetragen. Mit Barbara Mantel kandidiert auch eine der Initiatorinnen des Bürgerbegehrens auf Listenplatz sieben. Kreisvorsitzender Johannes Weiß sieht mit dem Votum „das klare Bekenntnis unserer Mitglieder zu einem sozialen Schweinfurt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen