Niederwerrn

Grundsatzvereinbarung zu Gewerbepark in den Conn Barracks

Gebilligt wurde im Niederwerrner Gemeinderat eine Grundsatzvereinbarung (im Zweckverband mit Geldersheim, der Stadt und dem Kreis), in den Conn Barracks einen Gewerbepark von mindestens 100 Hektar Fläche umzusetzen, mit gleicher Risiken- und Chancenverteilung.
Gebilligt wurde im Niederwerrner Gemeinderat eine Grundsatzvereinbarung (im Zweckverband mit Geldersheim, der Stadt und dem Kreis), in den Conn Barracks einen Gewerbepark von mindestens 100 Hektar Fläche umzusetzen, mit gleicher Risiken- und Chancenverteilung. Zwecks Übernahme durch den Bund soll eine "Erwerbsgesellschaft" geschaffen werden. In einer Resolution wird um Unterstützung der Bundesrepublik, des Freistaats und weiterer Akteure gebeten: unter anderem für eine zügige Untersuchung von Altlasten-Verdachtsflächen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen