Gerolzhofen

Harfe, Hochzeitsnacht und sieben tote Ehemänner

"Wenn wir das Wort Liebesgeschichten hören, denken wir vermutlich nicht an die Bibel.
Die Harfenistin Miroslava Stareychinska und der Autor Georg Magirius nähern sich mit musikalischer Raffinesse und Wortwitz dem Thema Liebe. Foto: Döls/Zimbardo
"Wenn wir das Wort Liebesgeschichten hören, denken wir vermutlich nicht an die Bibel. Das könnte anders werden", urteilt der Westdeutsche Rundfunk: Denn mit Wortwitz und musikalischer Raffinesse nähern sich die Konzertharfenistin Miroslava Stareychinska und der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius dem Thema aller Themen, der Liebe - und das kurz vor dem Frühlingsbeginn, am kommenden Sonntag, den 17. März um 17 Uhr in der evangelischen Erlöserkirche in Gerolzhofen. Die Besucher erwartet ein kurzweiliger Abend mit aufeinander abgestimmten Texten und musikalischen Darbietungen auf der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen